Königsschießen

Um den Dreikönigstag, den 6. Januar eines jeden Jahres, wird das Königsschießen veranstaltet.

 

Ein einziger Schuß auf die sogenannte Königsscheibe entscheidet darüber, wer für eine Saison Schützenkönig der SG Bavaria wird. Es wird ein König in der Schützenklasse, sowie in der Jugendklasse ermittelt.

 

Der Schütze mit dem besten (niedrigsten) Teiler ist Schützenkönig.

 

Der Zweit- und Drittbeste ist der sogenannte "Wurstkönig" und "Brezenkönig".

 

 

Unsere Könige 2018

 

Schützenkönig:     Georg Koböck      

2. Wurstkönig:       Heinz Holzbauer

3. Brezenkönig:     Alfred Haan     

 

Jugendkönig:         Lukas Schmidbauer

2. Wurstkönigin:     Theresa Dreyer

3. Brezenkönig:      Alexander Koböck

 

v.l.n.r.  1. SM Mattias Wenig, 3. Alfred Haan, 2. Heinz Holzbauer, 2. der Jugend Theresa Dreyer,

Schützenkönig Georg Koböck, Jugendkönig Lukas Schmidbauer, 3. der Jugend Alexander Koböck