Königsschießen

Um den Dreikönigstag, den 6. Januar eines jeden Jahres, wird das Königsschießen veranstaltet.

 

Ein einziger Schuß auf die sogenannte Königsscheibe entscheidet darüber, wer für eine Saison Schützenkönig der SG Bavaria wird. Es wird ein König in der Schützenklasse, in der Klasse für Auflagenschützen, sowie in der Jugendklasse ermittelt.

 

Der Schütze mit dem besten (niedrigsten) Teiler ist Schützenkönig.

 

Der Zweit- und Drittbeste ist der sogenannte "Wurstkönig" und "Brezenkönig".

 

 

Pandemiebedingt wurden die Könige 2022 erst Ende April 2022 ermittelt

 

 

Unsere Könige 2022  dieses Jahr alles fest in "weiblicher Hand"

 

 

Schützen / Altersklasse

 

                                           Schützenkönigin:   Maria Tonks                   mitte

                                           2. Wurstkönigin:         Julia Koch                      rechts  

                                           3. Brezenkönig:          Lukas Schmidbauer       links

 

 

 

Auflagenkönig

 

                                        Auflagenkönigin:         Christel Blaschke              mitte

                                        2. Wurstkönig                  Hans-Peter Eichberger     rechts

                                        3. Brezenkönig                Josef Salcher                   links

 

 

Jugendkönig

 

                                        Jugendkönigin:        Andrea Schmidbauer        mitte

                                        2. Wurstkönigin:           Clara Brey                         rechts

                                        3. Brezenkönig:            Leopold Pirzer                   links

 

 

Die gesamte "Regierungsmannschaft"

 

von links nach rechts:

Josef Salcher, Hans-Peter Eichberger, Andrea Schmidbauer, Christel Blaschke, Maria Tonks,

Julia Koch, Lukas Schmidbauer             vorne Leopold Pirzer und Clara Brey