Das Jahr 2018

 

 

Sportlich begann das Jahr 2018 überaus erfolgreich.

 

Die 1.Mannschaft konnte sich beim Rundenwettkampf in ihrer Klasse den 1. Platz sichern und somit in die nächsthöhere Gauklasse aufsteigen.

Auch die 2. Mannschaft war mit dem erreichten 2. Platz in ihrer Klasse äußerst erfolgreich.

 

 

Im April des Jahres mußten wir jedoch kurz hintereinander gleich zwei überaus verdiente Mitglieder

zu Grabe tragen.

 

Georg Koböck verschied plötzlich und für alle völlig unerwartet mit nur 59 Jahren.

 

Werner Abbrecher, verstarb mit 76 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit.

61 Jahre hielt er unserer SG die Treue. Er übte  während dieser Zeit 9 Jahre das Amt des Sportleiters aus und war 20 Jahre lang 2. Schützenmeister.

 

Beiden Schützenkameraden werden wir stets ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

Bei der Mitgliederversammlung 2017 wurde beschlossen, den Schießstand auf elektronische Stände umzubauen. Vom  BSSB wurde uns dafür ein Zuschuß in Aussicht gestellt und auch die Gemeinde Seefeld beteiligte sich an den Kostenn. Nicht zuletzt durch zahlreiche Spenden konnte dieses ergeizige Projekt  im Jahr 2018 in Angriff genommen werden.

 

Die baulichen Maßnahmen  wurden von den Schützen während der Sommerpause komplett selbst erledigt und die technischen Arbeiten dazu wurden dann im Oktober 2018 abgeschlossen. 

 

Nach der erfolgreichen Standabnahme konnte die Schießsaison 2018 / 2019 somit pünktlich zum vorgesehenen Termin beginnen.